Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder,
unser Ziel und unsere Aufgabe ist es, Sie bei allen Anliegen rund um die Förderung Weiterbildung zu unterstützen. Dafür stellen wir Ihnen die Förderrichtlinien, Merkblätter und Antragsformulare auf unserer Homepage zur Verfügung. Wir sind Ansprechpartner für Mitglieder, Ärzte in Weiterbildung und Studierende. Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an.

Bianca Jertz,
Teamleiterin Förderung Weiterbildung

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Regionale Versorgung

Honorarumsatzgarantie

24.03.2017

Die Unsicherheit, mit welchen Einnahmen in der Existenzgründungsphase gerechnet werden kann, hält manchen von der Entscheidung zur Niederlassung ab. In Regionen mit besonderem Versorgungsbedarf in bestimmten Fachgebieten nimmt Ihnen die KV Hessen diese Sorge ab.

Die Honorarumsatzgarantie setzt neben der Ansiedlungsförderung einen weiteren Anreiz, in einem Gebiet mit regionalem Versorgungsbedarf eine Vertragsarztpraxis zu gründen und aufzubauen. Sie trägt zu mehr Planungssicherheit bei.

Gewährt wird ein Zuschuss zum Honorar, der sich an den durchschnittlichen Honorarumsätzen der relevanten Fachgruppe orientiert. In den ersten beiden Quartalen der erstmaligen Niederlassung wird ein Honorar in Höhe von 85 Prozent des Durchschnitts der relevanten Fachgruppe garantiert. Sollte in dieser Zeit weniger Honorar erwirtschaftet werden, wird dieses Honorar bis zum Durchschnittsbetrag aufgestockt.

Gefördert werden Haus- und Fachärzte, die sich erstmalig und bei mindestens hälftigem Versorgungsauftrag in einem Gebiet mit besonderem Versorgungsbedarf in bestimmten Fachgebieten in Hessen niederlassen.

Ansprechpartner für interessierte Ärzte sind die BeratungsCenter der KV Hessen. Die Kontaktdaten finden Sie unter dem angegebenen Link.


einen Moment bitte