Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder,
unser Ziel und unsere Aufgabe ist es, Sie bei allen Anliegen rund um die Förderung Weiterbildung zu unterstützen. Dafür stellen wir Ihnen die Förderrichtlinien, Merkblätter und Antragsformulare auf unserer Homepage zur Verfügung. Wir sind Ansprechpartner für Mitglieder, Ärzte in Weiterbildung und Studierende. Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an.

Bianca Jertz,
Teamleiterin Förderung Weiterbildung

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Regionale Versorgung

Verzögerter Praxisausstieg

27.02.2017

Die KV Hessen fördert den verzögerten Praxisausstieg in einem förderungsfähigen Planungsbereich: Vertragsärzte, die das 65. Lebensjahr vollendet haben, möchten wir damit motivieren, die altersbedingte Beendigung der vertragsärztlichen Tätigkeit zu verzögern. So kann die vertragsärztliche Versorgung übergangsweise im Rahmen der bestehenden Strukturen aufrechterhalten werden.

Die Förderung erfolgt insbesondere in Planungsbereichen, in denen der Landesausschuss für Ärzte und Krankenkassen in Hessen einen Versorgungsgrad unter 90 Prozent festgestellt hat. Der Zuschuss beträgt 2.000 Euro pro Quartal bei voller Zulassung.

Ansprechpartner für interessierte Ärzte sind die BeratungsCenter der KV Hessen. Die Kontaktdaten finden Sie unter dem angegebenen Link.


einen Moment bitte