Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, wer gehört werden will, muss sein Gegenüber kennen. Wir verstehen uns als Kommunikations-Manager. Mitglieder erwarten von uns andere Informationen als Kollegen oder Journalisten. Daher schreiben wir zielgruppengerecht in „Auf den Punkt“, für die interne Kommunikation oder für Tageszeitungen und andere Medien.

Petra Bendrich,
Kommunikation,
stellv. Pressesprecherin

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Schon gesehen?

Das neue Auf den Punkt ist da!

Titelthema der Ausgabe 4-2017: „Durchleuchtet: Berlin vor der Wahl“

Mehr

Rundschreiben der KV Hessen 2015

Rundschreiben zur Weiterentwicklung der ÄBD-Reform

22.10.2015

Die KV Hessen hat die ersten Erfahrungen mit dem reformierten Ärztlichen Bereitschaftsdienst nach dem Abschluss des Rollout Anfang 2015 analysiert. Sie sieht die ÄBD-Reform als lernendes System. Die Vertreterversammlung der KV Hessen hat in einer Sondersitzung am 30. September 2015 erste Beschlüsse zu einer Weiterentwicklung der ÄBD-Reform gefasst, welche ein aktuelles Rundschreiben vom 22. Oktober an die Mitglieder der KV Hessen zum Inhalt hat.


einen Moment bitte