Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, wer gehört werden will, muss sein Gegenüber kennen. Wir verstehen uns als Kommunikations-Manager. Mitglieder erwarten von uns andere Informationen als Kollegen oder Journalisten. Daher schreiben wir zielgruppengerecht in „Auf den Punkt“, für die interne Kommunikation oder für Tageszeitungen und andere Medien.

Petra Bendrich,
Kommunikation,
stellv. Pressesprecherin

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Schon gesehen?

Das neue Auf den Punkt ist da!

Titelthema der Ausgabe 3-2017: "Niederlassung? Ja bitte"

Mehr

Rundschreiben der KV Hessen 2016

Therapieempfehlung zur Regressprophylaxe

29.06.2016

Wenn die Prüfungsstelle der Ärzte und Krankenkassen in Hessen Richtgrößenprüfverfahren eröffnet, löst das bei den betroffenen Ärzten völlig verständliche Ängste und Unsicherheit aus. Deshalb ist es der KV Hessen wichtig, Ihren Blick auf die Fakten zu lenken: Regresse spielen de facto in Hessen kaum noch eine Rolle. Weitere Informationen haben wir in diesem Rundschreiben zusammengestellt.


einen Moment bitte