Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, im Bereich Qualitäts- und Veranstaltungsmanagement stehen wir gerne mit Ihnen zu Themen wie Datenschutz und Zertifizierungen im Dialog. Mit den jährlich erscheinenden Fort- und Weiterbildungsangeboten bieten wir Ihnen zusätzlich ein vielfältiges Themenspektrum für Ihren Praxisalltag.

Jan Martens,
Teamleiter Qualitäts- und
Veranstaltungsmanagement

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Freie Arztsitze

Aktuell ausgeschriebene freie Arzt- und Psychotherapeutensitze finden Sie in unserem Online-Portal!

Mehr

Praxisbörse

Sie möchten sich als Vertragsarzt oder -Psychotherapeut niederlassen? Oder suchen einen Nachfolger für Ihre Praxis? Unsere Praxisbörse bringt Sie zusammen!

Mehr

10.10.2017

Das Thema Gesundheit hat in Arztpraxen sowie psychotherapeutischen Praxen gleich zwei Funktionen. Zum einen ist Gesundheit Kernstück Ihrer Serviceleistung. Zum anderen sind Sie und Ihre Beschäftigten selbst zahlreichen Risiken und Belastungen...

10.10.2017

Beauftragte sind Personen, die im Auftrag des Praxisinhabers in eigener Verantwortung deren Pflichten zu erfüllen haben. In den meisten Fällen wird der Beauftragte gesetzlich vorgeschrieben und ist vor allem im Bereich des Arbeitsschutzes...

10.10.2017

Die Qualitätsmanagement-Richtlinie fordert von Arztpraxen sowie psychotherapeutischen Praxen eine „regelmäßige, möglichst anonyme Befragung“ mit dem Ziel, Veränderungsmaßnahmen zur Weiterentwicklung abzuleiten. Die Mitarbeiterbefragung liefert Ihnen...

02.03.2017

Das Thema Datenschutz ist in jeder Praxis allgegenwärtig. Ein Überblick zu vielen Fragen sowie Handlungsempfehlungen sind in der gemeinsamen „Empfehlung zur ärztlichen Schweigepflicht, Datenschutz und Datenverarbeitung in der Arztpraxis“ von der...

25.11.2016

Für Ihre Fragen zum Thema Barrierearmut steht Ihnen das Team Qualitäts- und Veranstaltungsmanagement gerne zur Verfügung!

30.09.2016

Notfälle treten sowohl in ärztlichen als auch in psychotherapeutischen Praxen auf. Sie sollten jederzeit auf diese Extremsituation vorbereitet sein. Neben der organisatorischen Planung (im Rahmen des praxisinternen QM), sollte eine an die...

30.09.2016

Der E-Check ist eine Prüfung aller elektrischer Anlagen und Geräte. Die Durchführung im gewerblichen Bereich und somit auch in ärztlichen und psychotherapeutischen Praxen ist verpflichtend und die Sicherheit muss regelmäßig geprüft werden. Bei...

30.09.2016

Jede Praxis muss auf Brand- und Evakuierungsfälle vorbereitet sein. Diesbezüglich gelten divers gesetzlichen Vorgaben, die wir für Sie unten stehend aufgeführt haben. Bei Fragen zum Thema Brandschutz können Sie sich an die nachfolgenden...

30.09.2016

Der Arbeitsschutz umfasst verschiedene Aspekte zum Schutz der Beschäftigten vor Unfällen und Krankheiten. Die Berufsgenossenschaft hat dazu zahlreiche Vorschriften (BGV) und Regeln (BGR) erstellt. Eine Übersicht dazu ist in der unten angegebenen...

03.06.2016

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren gegenwärtigen Qualitätsmanagement-Stand zu reflektieren. Wenn Sie ein objektives Bild über die Qualität Ihrer Arbeit gewinnen möchten, sollten Sie diejenigen fragen, für die Sie arbeiten: Ihre Patienten....


einen Moment bitte